Von KenFM unterstützter Film: „Zensur – die organisierte Manipulation der Wikipedia und anderer Medien“

Von KenFM unterstützter Film: „Zensur – die organisierte Manipulation der Wikipedia und anderer Medien“, online gestellt am 07.03.2017. Weiter zum Film…

Warum ist das Good News?

Der Biologie- und Musiklehrer Markus Fiedler weist in seiner Freizeit investigationsjournalistisch nach, wie Vollzeit-Journalisten unter anderem von der Süddeutschen von unseriösen Quellen abschreiben und damit Meinungsmanipulation und Rufmord an Friedensforschern und -aktivisten betreiben. Er deckt auf, dass die deutsche Wikipedia insbesondere bei sozialkritischen und politischen Themen vollkommen undemokratisch von einer kleinen Gruppe von Extrem-Skeptikern manipuliert wird. Und er macht deutlich, dass der deutsche Staat über den Umweg der Amadeu-Antonio-Stiftung mit ihrer Leiterin Anetta Kahane, die zu Zeiten der DDR als Stasi-Informantin tätig war, Zensur betreibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.